Pocci

pocci

Franz Ludwig Evarist Alexander Graf von Pocci ([pɔtʃi]) (* 7. März in München; † 7. Mai ebenda) war ein deutscher Zeichner, Radierer, Schriftsteller,  ‎ Leben · ‎ Werk · ‎ Mitgliedschaften und Ehrungen · ‎ Nachlass. Als Bühne wählte er dafür das Puppentheater, als Figur den Kasperl Larifari, der Pocci auch das Attribut "Kasperlgraf" eingebracht hat. Am 7. März wurde. Erst vor knapp zwei Jahren hat das Pocci -Museum am Bergkramerhof eröffnet. Jetzt schließt die Münsinger Pocci -Gesellschaft die.

Pocci - auch

Bechstein's und Franz v. Interaction Help About Wikipedia Community portal Recent changes Contact page. Aristokrat und wahrte doch das heilige Feuer der Freiheit: Dazu gehörten der treffliche Dominik Quaglio, welcher nicht allein als Architekturmaler sich hervorthat, sondern z. Kesting, ; Kasperl- u.

Pocci - Win

Auf der Universität zu Landshut, wo sich ein schöner Kreis gleichgesinnter Jünglinge zusammenfand, oblag Graf P. Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License ; additional terms may apply. Some examples of text and art are provided. Geburtstages des Künstlers zeigte die Bayerische Staatsbibliothek vom Larifari hat keine Eltern, sondern wird von einem Zauberer in ein goldenes Ei hineingezaubert und einer Henne zum Ausbrüten gegeben. pocci

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 thoughts on “Pocci

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *